Arts & Patrimoine

musees et chateaux

GROSSES HAUS - VILLEY SAINT ETIENNE

Altes großes Haus aus dem Ende des 15. Jh. (ISMH): wunderschöner Taubenschlag aus dem Jahre 1658, Sprossenfenstern. 3 angelegten Gärten:

- Einen Geheimgarten: ein rechteckiges Beet, umgeben von einer hohen Mauer
- Einen Pfarrersgarten: nach der französischen Revolution. Aus dieser Zeit existieren noch die notwendigen Dinge des Gartens wie das Gemüse, die Weinberge, das Obst, die Gewürzpflanzen.
- Einen Schul-Garten seit Ende des 20. Jh.

Wunderschöner Aussichtspunkt auf die Mosel; das Graben von Kellern im Sockel war möglich und sie wurden auf zwei Stockwerke verteilt - die Kirche des Dorfs ist auch befestigt: Startfenster (Ende des 12. Jh.).
Sonderausstellung über ein künstlerisches Thema in der Sommerzeit.
Der Garten und der Hof sind täglich geöffnet, für die Kirche wenden Sie sich bitte an das Rathaus

Coordonnées

54200 VILLEY SAINT ETIENNE
03 83 62 97 34
Gebiet Terres de Lorraine
Nähe Liverdun

Réservation

Informations complémentaires

  • Pratique de l'activité :
    • im Draußen
    • im Innen
  • Haustiere willkommen :
    • NEIN
  • Gruppen willkommen :
    • JA
  • Reisebusparkplatz :
    • NEIN
  • Ausstattungen - Kulturerbe :
    • Toiletten
  • Bedingungen für Einzelbesuche :
    • Führungen auf Anfrage
    • Pädagogische Besichtigungen
    • Aktivitäten vor Ort / Kulturerbe :
      • Thematische Animation
      • Workshops für Kinder
      • Wechselausstellungen






    • * champs obligatoires