Kunst / Kulturdenkmäler

Lieux d'exception

Bei uns ist das XVIII Jahrhundert überall präsent. Angefangen bei der berühmten Abtei Abbaye des Prémontrés über den königlichen Place Stanislas in Nancy, dem Château des Lumières in Lunéville bis zum Nationalgestüt Haras Nationaux in Rosières-aux-Salines… Viele außergewöhnliche historische Sehenswürdigkeiten, die Teil des Weltkulturerbes der UNESCO sind.

Hier ist die Wiege der Ecole de Nancy, Speerspitze des französischen Jugendstils Art Nouveau. Die großen lothringischen Künstler, Emile Gallé vorneweg, haben Ihre Vision dieser von der Natur inspirierten Kunststilrichtung in einer Vielzahl architektonischer Werke, in der Glasmacherei und Kristallglasherstellung, in der Fensterglaskunst, im Kunstschmiedehandwerk, oder auch im Kunsttischlerhandwerk zum Ausdruck gebracht…

Affinez votre recherche

Masquer/Afficher la carte

31 Résultats
DAS SCHLOSS VON LUNEVILLE
Gebiet Lunévillois
Nähe Lunéville

DAS SCHLOSS VON LUNEVILLE

Von französischen Truppen besetzt, kehrte der Herzog von Lothringen, Leopold I., 1702 seiner Hauptstadt Nancy den Rücken und zog samt Hofstaat nach Lunéville. Dort ließ er von Germain Boffrand, Schüler von Jules Hardouin-Mansart, ein…
ABTEI DES PREMONTRES
Gebiet Val de Lorraine
Nähe Pont-à-Mousson

ABTEI DES PREMONTRES

Die im 18. Jahrhundert für Prämonstratensermönche erbaute Abtei, die heute unter Denkmalschutz steht, ist eines der eindrucksvollsten Sakralbauwerke Lothringens. Sie erhebt sich inmitten eines 2,5 ha großen, von der Mosel gesäumten Parks.…
LA DOUËRA
Gebiet Nancy et Couronne
Nähe Nancy

LA DOUËRA

Dieses vom Orient inspirierte Haus war vom lothringischen Künstler (Maler und Archäolog) Charles de Cournault (1815-1904) bestellt. Es zeugt von seiner Leidenschaft für die orientalische Kunst. Der Park ist frei zugänglich.
PLACE D'ALLIANCE
Gebiet Nancy et Couronne
Nähe Nancy

PLACE D'ALLIANCE

Dieser intimere Platz gehört zu dem architektonischen UNESCO-Ensemble aus dem 18. Jahrhundert. Sein Name geht auf die Allianz zwischen dem Haus Habsburg-Lothringen und dem französischen Königshaus zurück. In seiner Mitte steht ein…
PLACE DE LA CARRIERE
Gebiet Nancy et Couronne
Nähe Nancy

PLACE DE LA CARRIERE

Der Place de la Carrière entstand Mitte des 16. Jahrhunderts, als Reitplatz für Turniere, Wettstreite und andere Reiterwettkämpfe. Unter Stanislas Leszczynski wurde er umgebaut. Der Platz wird seitdem im Norden von dem von einer…
PLACE STANISLAS
Voir les avis des internautes
Gebiet Nancy et Couronne
Nähe Nancy

PLACE STANISLAS

Die Place Stanislas gilt als eine der schönsten königlichen Plätze Europas und zählt zum Weltkulturerbe der UNESCO. Das Juwel des architektonischen Ensembles aus dem 18. Jh. ist ein wunderschönes Beispiel des französischen Klassizismus,…
VILLA MAJORELLE
Gebiet Nancy et Couronne
Nähe Nancy

VILLA MAJORELLE

Um 1901-1902 ließ Louis Majorelle (1859-1926), der ein florierendes Kunstunternehmen betrieb, in Nancy eine moderne Villa im Jugendstil von dem jungen Pariser Architekten Henri Sauvage (1873-1932) bauen.  Dieser Architekt brach mit der…
BERGBAU MUSEUM „VAL DE FER“
Gebiet Terres de Lorraine
Nähe Nancy

BERGBAU MUSEUM „VAL DE FER“

Entdecken Sie das Leben des Bergbaus in dem Museum “Val de Fer“ - Neuves-Maisons. Werkstatt zur Erinnerung an die ehemaligen Minenarbeiter; die Zeche „Val de Fer“ ,bietet den Besuchern eine 5 Hektar große Fläche, die das Moseltal…